Freitag, 18. Dezember 2015

vier weitere Weihnachtskarten

Etappenweise nähern wir uns dem Weihnachtsfest.
Und genauso gehen meine selbstgebastelten Karten etappenweise auf die Reise.
Im Bauch viele Weihnachtsgrüße.


Benötigtes Material für diese Weihnachtskarten:
- Motivkarton, der als Klappkarte gefaltet wird (hier im Ziegel-Motiv)
- roter Hochglanzkarton, aus dem ein paar Schneeflocken ausgestanzt werden können
- Etappenbogen für die 3D Motive (hier von Tchibo)
- einfarbiges Papier, aus dem man den Karteneinleger und den Briefumschlag bastelt
- Schmucksteine (hier in grün, rot und weiß)
- 3D Sticker mit Schriftzug (hier Merry Christmas)
- Klebstoff
- 3D Abstandspads
- Schere
- Cutter











Damit schaue ich mal beim Freutag vorbei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen