Direkt zum Hauptbereich

Lift Me Up - Ein Traum wird wahr

Wie ich Euch bereits angedeutet habe, hat sich bei mir hinter den Kulissen so einiges getan. Heute darf ich Euch endlich verraten, was.

Wer mich und mein Strickleben ein bisschen verfolgt hat, weiß, dass ich ein glühender Fan der Rohrspatz und Wollmeise Garne bin.

Es gibt keine andere Wolle, die ich häufiger verwendet habe.
Es gibt keine andere Wolle mit dieser Farbpalette und -intensität.

Umso mehr freue ich mich, hier heute schreiben zu können, dass ein Traum wahr geworden ist. Ich habe ein Design für die Wollmeise entworfen und gehöre damit zum Wollmeise Designteam.
Ich könnt Euch nicht vorstellen, wie mir das Herz bis zum Hals schlägt, während ich das hier schreibe.

Die Wollmeise.
Unfassbar.

Ich darf Euch heute also mein Design Lift Me Up für die Wollmeise vorstellen, das ab dem 26.01.2018 um 8 Uhr in zehn unterschiedlichen Farbkombinationen im Wollmeise-Shop verfügbar ist.





Ich liebe geometrische Muster, ich spiele gerne mit Kontrasten und ich liebe die Rohrspatz & Wollmeise Garne.
Warum nicht alles in einer Anleitung verbinden? Das Ergebnis ist das Set Lift Me Up, bestehend aus einem Tuch und der dazu passenden Mütze
Benötigt werden zwei Stränge Rohrspatz & Wollmeise Pure.
Das Muster wird mit Hebemaschen gestrickt. Jede Reihe wird also mit nur einer Farbe gearbeitet und ist somit auch für Anfänger geeignet.

Das Meisenkit, ein Strick-Kit bestehend aus Wolle und der Anleitung für Tuch und Mütze (auf Deutsch und Englisch) erhaltet Ihr exklusiv bei Rohrspatz und Wollmeise.

Wollmeise Pure
100% Merino mit Superwash-Ausrüstung (30 Grad Wollwaschgang)
handgefärbt
150g / Strang
350m / 100g

2 Stränge für die beiden Modelle
1 Strang Farbe A Multicolor Dornröschen
Tuch ca. 115g, Mütze ca. 28g
1 Strang Farbe B Semisolid 47Ag
Tuch ca. 129g, Mütze ca. 18g

Alle weiteren Informationen findet Ihr auch auf ravelry.







Damit verlinke ich mich bei Maschenfein Auf den Nadeln Januar.

Das Strick-Kit mit Wolle, der Anleitung für Tuch und Mütze auf Deutsch und Englisch erhaltet Ihr ab dem 26.01.2018 8 Uhr in zehn unterschiedlichen Farbkombinationen exklusiv bei Rohrspatz und Wollmeise.

Für Kommentare oder Fragen zu dieser Anleitung kannst Du mich gerne kontaktieren. Neben meinem Blog findest Du mich auch auf Instagram, Facebook und Ravelry. Folge mir für neue Designs, Aufrufen zu Modell- und Teststricks, Verlosungen und vielem mehr.

"Lift Me Up" wurde exklusiv entworfen für Rohrspatz und Wollmeise

Kommentare

  1. Liebe Julia,

    ich gratuliere Dir! Ich weiß, welche Arbeit und Aufregung dahinter steckt. Und ich freue mich sehr für Dich, weil ich merke, was es für Dich bedeutet! Ich wünsche Dir sehr viel Erfolg. Auch weiterhin - mit eigenen Entwürfen und Strickereien und kreativen Dingen. Wir sehn uns!

    Ach so - und Dein Tuch gefällt mir gut, tolle Farben und Muster hast Du kombiniert.

    Ganz herzliche Grüße Bine

    PS. Ich habe mich schon gewundert, wo Du abgeblieben bist... und dachte mir schon, dass hinter den Kulissen Großes läuft ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine, ich danke Dir so so so so so sehr für Deine Worte. Ich bin sprachlos und drücke Dich das nächste Mal, wenn wir uns wiedersehen, einfach mal.

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch ♥♥♥
    Das Tuch und die Mütze gefallen mir ausgesprochen gut. Ich freue mich schon auf den 26.01.18 und bin neugierig, welche Farbkombinationen noch zur Auswahl stehen. Auf jeden Fall ein Must have für mich.
    Ganz liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade sind die zehn möglichen Farbkombinationen im Wollmeise-Shop online gegangen. Einfach oben auf "Meisenkits" klicken. Waaaahhhh!!

      Löschen
    2. Meine Farbkombi kenne ich jetzt :-)

      Löschen
  3. ♥lichen Glückwunsch! Ich bin mal wieder begeistert von deinem Einfallsreichtum und der Fähigkeit, diesen in Kunstwerke zu verwandeln!
    Für 2018 weiter solche tollen Ideen wünsche ich mir für dich und für uns!
    GlG Grit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nehme ich gerne als Herausforderung. 2018 wird ein spannendes Strickjahr. :)

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch! Ich habe schon mal geschaut...sehr schöne Farbkombis werden angeboten...und dein Muster ist der Farbknaller...super! Dann kann das neue Jahr ja gar nicht besser anfangen :-)
    Herzlichen Gruß, Siggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Siggi, ich freue mich riesig über Deine Worte. Die Kombination aus 82Pb und Pfefferminzprinz finde ich auch richtig schön. Ach, eigentlich mag ich alle.

      Löschen
  5. Oh, das ist ja ein richtiger Ritterschlag! Herzlichen Glückwunsch! Und ich muss sagen, dein Design gefällt mir richtig gut! :)
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich ein Ritterschlag. Ich kann es immernoch nicht fassen.

      Löschen
  6. Liebe Julia, herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr für dich. Für mich ein MustHave und ich bin gespannt auf die Farbkombinationen. Deine Werke sind so perfekt und wunderschön, ich bin ein großer Fan von dir. Aber nicht nur von deinen Werken, ich durfte dich ja kennenlernen und finde das du auch eine ganz tolle, freundliche und herzliche Frau bist. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und drücke dich. Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Molli, da hab ich ja direkt Pipi in den Augen. Ich danke Dir von Herzen!!
      Die Farbkombinationen sind jetzt im Shop online. 82Pb und Pfefferminzprinz finde ich phänomenal. Ach eigentlich alle.

      Löschen
  7. Ist ja echt toll. Ich habe ja noch gar nie mit dieser Wolle gearbeitet, und bin gespannt wie sich anfühlt, ich werde in ein paar Wochen zur Nadelstich Messe ins Allgäu fahren, dort hat diese Furma einen Stand.
    Das Tuch ist sehr schön geworden, gerade die 2farbigen Strukturen gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße Stella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Freundin, Frau Feierabendfrickeleien, hat mich vor ein paar Jahren mit der Wolle angesteckt und seitdem bin ich hängengeblieben und komme davon nicht mehr los. Wirklich, die Wollmeise ist eine Klasse für sich.

      Löschen
  8. Hallo Frau Feinmotorik, herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Erfolg! Das Design gefällt mir sehr gut und die hier vorgestellten Farben auch. Wollmeise habe ich bisher leider noch nicht in der Hand, geschweige denn verstrickt, haben dürfen/können.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und frohes Schaffen. Lg Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlichen Dank. Ich kann ja die Wollmeise nur empfehlen - und das sage ich nicht, weil ich ein Design für sie geschrieben habe. Ich habe die Wolle wirklich schon so oft verstrickt und bin immer wieder begeistert von den Farben, dem Maschenbild und der unfassbaren Qualität. Ganz toll.

      Löschen
  9. Das ist ein wunderschönes Projekt, farblich sehr schön und mit den Hebemaschen perfekt in Szene gesetzt. Gefällt mir bisher von allen Kits am besten 👏🏻
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da werde ich ja ganz rot. Liebe Kirsten, das freut mich wirklich sehr!

      Löschen
  10. Da ist dir ein wunderschönes Tuch gelungen. Wollmeise-Garne mag ich sehr und Hebemaschen finde ich sowieso toll. Da muss ich mal stöbern, welche Farbkombinationen es gibt.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das freut mich. Ich finde die Farbkombinationen auch sehr gelungen und habe noch ein paar Favoriten gefunden. ;)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

meistgelesen

Socken 4.0: Toe Up Socken im Minecraft-Muster

Meine Socken-Strick-Kenntnisse möchte ich einerseits mal wieder etwas auffrischen und andererseits erweitern.

Bisher habe ich in meiner Strick-Karriere 3 Paar Socken gestrickt. Ja, und auf alle 3 Paar bin ich echt stolz.

1. Paar: Spiralsocken (ohne Ferse) 2. Paar: Socken mit Ferse im Zimtwaffelmuster 3. Paar: Yogasocken mit Zopfmuster (ohne Ferse und ohne Spitze)
Diesmal wird der Schwierigkeitsgrad etwas erhöht:
ich stricke die Socken nicht für mich selber sondern in Herrengröße 43/44 (somit bringt es nichts, wenn ich die Socken zwischendrin selbst anprobiere)ich stricke die Socken diesmal nicht vom Bündchen zur Spitze sondern von der Spitze zum Bündchen (sogenannte Toe-Up Socken)Wolle:
DAS! Sockengarn
Color 313
Sockenwolle 4-fach
filzfrei
50 g ~ 210 m
75% Schurwolle (superwash)
25% Polyamid
Maschinenwäsche 30°C

Nadelstärke 2,5




Die erste Herausforderung lässt auch nicht lange auf sich warten: wie mache ich einen Maschenanschlag für eine Toe-Up-Socke?
Wie stricke ich die Spitze?

Ich h…

Bin ich Wolle-kaufsüchtig?

Seit einigen Wochen beschäftigt mich ein Thema, das mich nicht mehr loslässt:
bin ich kaufsüchtig nach Wolle?


Stricken ist derzeit mein liebstes Hobby. Es entspannt mich und ich habe immer ein Erfolgserlebnis, wenn ich etwas schönes gestrickt habe. Egal ob Kleid, Pullover, Mütze.
Fürs Stricken brauche ich Wolle, klar. Aber ich habe deutlich mehr Wolle als ich verstricke. Ich stricke nicht so schnell wie ich Wolle kaufe.
Das war bisher kein großes Problem.

Als ich aber letztens mal wieder in einem Onlineshop für Wolle eskaliert bin und die Lieferung erhalten habe, habe ich freudestrahlend das Paket aufgerissen, alle Wollstränge gefühlt, gerochen, im Licht hin- und hergedreht, mir vorgestellt, was ich daraus stricken werde, mir vorgestellt, wie es sich anfühlt sie zu verstricken und dann habe ich sie vorsichtig in eine Schublade einer Kommode gelegt - und vergessen.

Kaum zwei Tage später habe ich mich schonwieder in einem Onlineshop für Wolle ertappt, wie ich meinen Warenkorb vollgepackt…

H+H Cologne - ein Besuch auf der Fachmesse

Dieses Wochenende findet in Köln die H+H Internationale Fachmesse für Handarbeit + Hobby statt. Also genau mein Thema - nix wie hin. Gemeinsam mit Frau Jetztkochtsieauchnoch habe ich die Messehallen unsicher gemacht.
So, und jetzt alle die Hände heben, die auch da waren!


Wir haben uns vorher abgesprochen und haben beide unsere selbstgestrickten Kleidchen angezogen. Im Nachhinein entpuppte sich das als eine wirklich gute Idee, denn wir wurden oft darauf angesprochen. Außerdem schien man uns mindestens ebenso oft an unseren Kleidchen erkannt zu haben. Facebook und Instagram sind auch im richtigen Leben ein Dorf.

Mein Bloomdress findet Ihr hier und das von Frau Jetztkochtsieauchnoch hier.
Ergänzt habe ich meinen Look mit meiner Müllerstochter.


Die Messe ist ausdrücklich für Fachbesucher, also Händler, Inhaber von Shops etc. Auf der Messe werden neue Trends vorgestellt, neue Produkte, Garne, Qualitäten, Farben, Stoffe usw. Hier werden Jahresbestellungen getätigt, sodass Endverbraucher wie …