Direkt zum Hauptbereich

Posts

der #TahitiKAL geht in die fünfte Runde

MysteryKAL Ankündigung [ dieser Beitrag enthält Werbung und Werbelinks ] Uuuuuuuhhh Ihr Lieben, bald geht's los. Es dauert nicht mehr lange und wir,  Schachenmayr  und ich, starten mit der FÜNFTEN Auflage des  #TahitiKAL . Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Euch wieder ein sommerliches, leichtes Tuch zu stricken. Das diesjährige Design wird " Mauru´uru " heißen. " Mauru´uru " bedeutet in der Tahitianischen Sprache „Danke“. Wir möchten Euch allen ein herzliches Danke aussprechen für Eure Teilnahme am mittlerweile fünften TahitiKAL. Aber ganz in Ruhe, für all diejenigen, die bei den ersten drei Malen nicht mit dabei waren. Worum geht's hier eigentlich? Der  #TahitiKAL  ist ein Mystery-Knitalong. Das bedeutet, das gemeinsame Stricken einer bisher noch geheimen Anleitung. Das einzige, was bekannt ist, ist was es wird und wieviel man von welcher Wolle benötigt. Was und wann stricken wir? In diesem Fall stricken wir ein sommerlich leichtes Dreieckstuch. Vielleic
Letzte Posts

neue Anleitung: Ode to Scotland Sweater

Ode to Scotland Sweater   - neue Anleitung Dieser Sweater ist eine Ode an Schottland. Traumhafte Landschaften, Tartanmuster, Shortbread, die Highlands, Whisky, einzigartige Bautradition und Architektur, Loch Ness und noch so viel mehr. Kommt mit mir auf eine gedankliche Reise ins wunderschöne Schottland. Heute erscheint also meine neue Anleitung -   Ode to Scotland Sweater , der passende Pullover zum bereits veröffentlichten Tuch " Ode to Scotland ". Anleitung: Ode to Scotland Sweater Ihr bekommt die  Anleitung  auf Deutsch und Englisch in meinem  ravelry shop . Die Anleitung enthält alle Reihen ausgeschrieben sowie zusätzlich den Chart für das Hebemaschenmuster. Außerdem wird ausführlich erklärt, wie Ihr Eure Wollreste zusammenstellen könnt.  Größen: A (B, C, D, E, F, G) (H, I, J, K, L, M) Brustumfang des fertigen Pullovers: 91 (95, 100, 104, 112, 119, 126) (135, 143, 149, 156, 162, 170)cm Der fertige Pullover soll weit und bequem sitzen mit ca. 10-15cm Mehrweite. Miss Deine

neue Anleitung: All Used Up Cardigan

  All Used Up Cardigan   - neue Anleitung Ihr kennt es: im Laufe der Zeit sammeln sich unübersichtliche Mengen an Wollresten an. Ich versuche zwar oft, meine Anleitungen so zu kalkulieren, dass möglichst wenige Reste übrig bleiben, aber es lässt sich einfach nicht verhindern. Außerdem gehöre ich zu den Leuten, die ihren Wollvorrat (=Engl. „Stash“) bei Ravelry eingepflegt haben. Somit habe ich jederzeit einen aktuellen Überblick über meine Wolle und kaufe nicht versehentlich alles doppelt. Immer, wenn man eine Wolle komplett verstrickt hat, kann man diese auf ravelry als „All used up“ (=alles aufgebraucht) kennzeichnen. Ich gebe zu, dass ich das jedes Mal sehr befreiend finde, wenn ich das machen kann. Das ist wie aufräumen bzw. ausmisten. Allerdings kann ich das nicht machen, wenn ich ja noch einen Rest übrig habe, der zurück in meine Restekisten wandert. Dafür ist dieser Cardigan gedacht. Sucht Euch all Eure Reste raus, verstrickt sie und kennzeichnet sie alle im Stash als „All used u