Direkt zum Hauptbereich

Posts

Tamriel - neue Anleitung

  Tamriel   - neue Anleitung [ dieser Beitrag enthält Werbung ] Ich liebe alles, was glitzert und schimmert. Das zieht mich einfach magisch an. Darum hatte ich die Idee zu diesem Tuch mit Bordüre und eingestrickten Perlen. Wie bei allen anderen Anleitungen mit Perlen gilt auch hier: wenn Du keine Perlen magst, lässt Du sie einfach weg. Das ist natürlich überhaupt kein Problem. Ganz wie Du magst.   Heute erscheint meine neue Anleitung -  Tamriel Anleitung: Tamriel Ihr bekommt die  Anleitung  auf Deutsch und Englisch in meinem  ravelry shop . Die Anleitung enthält die ausgeschriebenen Reihen sowie einen Chart für das sich wiederholende Lacemuster an der Außenkante. Zuerst wird das halbrunde Tuch in Hin- und Rückreihen gestrickt. Danach werden zusätzliche Maschen für die Bordüre mit Perlen angeschlagen. Die Bordüre wird dann in Hin- und Rückreihen im 90° Winkel zum halbrunden Tuch gestrickt. Wolle: La Bien Aimée Merino Singles Farbe A: Pop Grunge, 366m [400yds], 100g, 1 Strang Farbe B: Ai
Letzte Posts

Bloom - neue Anleitung

Bloom   - neue Anleitung [ dieser Beitrag enthält Werbung ] Ich liebe den Frühling. Wenn es überall beginnt zu blühen und sich die Natur in den schönsten Farben zeigt. Morgens glitzert der Tau auf den Wiesen und mit den ersten Sonnenstrahlen fliegen die Bienen und Hummeln von einer Blüte zur nächsten.  Dieses Tuch steht für den Frühling. Der Hauptteil mit den Linien aus Hebemaschen soll die Blütenstängel repräsentieren und der Rand in der neonfarbenen Kontrastfarbe repräsentiert die frischen Frühlingsblüten.   Heute erscheint meine neue Anleitung -  Bloom Anleitung: Bloom Ihr bekommt die  Anleitung  auf Deutsch und Englisch in meinem  ravelry shop . Die Anleitung enthält die ausgeschriebenen Reihen sowie einen Chart für das sich wiederholende Blümchenmuster. Das symmetrische Dreieckstuch wird in Hin- und Rückreihen von einer Mitte der oberen Kante nach außen gestrickt.  Wolle: Hauptfarbe A: Pink Queen Yarns , STELLA 95% Schurwolle Merino, 5% Stellina, 366m (400yds) / 100g, 2 Stränge in

#TahitiKAL 2022 - Teil 1

#TahitiKAL 2022 - Teil 1 [ dieser Beitrag enthält Werbung und Werbelinks ] Uuuuuhhhhh - heute geht's los. Heute veröffentlichen wir  Teil 1  des zweiten Tahiti Mystery Knit-alongs - dem  #TahitiKAL . Für alle, die jetzt nur Bahnhof verstehen und sich fragen, worum es geht, denen erkläre ich alles nochmal ganz ausführlich am Ende dieses Blogbeitrages. Tahiti ist nicht nur eine Insel im Südpazifik sondern auch ein ganz leichtes sommerliches Baumwollgarn von Schachenmayr, das hervorragend für luftig, leichte Muster geeignet ist. Und  "Manuia"  bedeutet in der Tahitianischen Sprache " Prost ". Somit laden wir,  Schachenmayr  und ich, Euch herzlich dazu ein, mit uns einen sommerlich, leichten Schal in vier Etappen zu stricken. Anleitung Das Design zum  #TahitiKAL  heißt  Manuia  und Ihr könnt Euch den ersten Teil der Anleitung ab heute 8 Uhr  kostenlos  in meinem  ravelry-Store  herunterladen. Alle zwei Wochen erscheint dann ein weiterer Teil der Anleitung, bis wir