Direkt zum Hauptbereich

#strickenmachtglücklich - mit den bekanntesten #knittersofinstagram

#strickenmachtglücklich - mit den bekanntesten #knittersofinstagram
[ dieser Beitrag enthält Werbung und Werbelinks ]

Nach meinen beiden Strickbüchern BOBBELicious Stricken und Mosaiktücher Stricken, die im letzten Jahr erschienen sind, ist dies nun das dritte Strickbuch, an dem ich beteiligt bin.

Ihr könnt das Buch auch direkt mit einer persönlichen Widmung bei mir bestellen. Alle Informationen dazu stehen am Ende dieses Beitrages.


Als ich im Sommer 2018 von meinem Verlag die Anfrage bekam, ob ich nicht Lust hätte, an diesem Projekt mitzuwirken, hab ich nicht lange überlegt. Na klar!

Wie immer stand auch dieses Projekt unter höchster Geheimhaltung und bis kurz vor Schluss wusste niemand von uns, wer noch beim Buch dabei ist. Ich war also irre gespannt, wer die anderen #knittersofinstagram sind.
Aber irgendwann ließ der Verlag die Katze aus dem Sack, und somit darf ich voller Stolz sagen, dass ich mit diesen anderen 11 fabelhaften Strickdesignerinnen ein Buch machen durfte:


#DieDesigner in alphabetischer Reihenfolge:

Insgesamt haben wir knapp 200k Follower auf Instagram. Als ich dann wusste, wer alles mit dabei ist, habe ich mich sehr geehrt gefühlt. Toll, dass ich auch ein Teil dieses Buches sein darf!

Im Buch findet Ihr also insgesamt 12 Anleitungen - jede von uns hat eine beigesteuert. Es gibt Tücher und Schals, Strickjacken, Pullover, ein Stirnband und Socken.

Aber die Anleitungen sind nicht alles. Zu jeder Einzelnen von uns gibt es im Buch einen Steckbrief mit den wichtigsten Eckdaten und ein ausführliches Interview. Also quasi ein Blick hinter unsere Instagram-Kulissen.

Und nun spanne ich Euch nicht länger auf die Folter. Was habe ich beigesteuert? Na, was meint Ihr? Als ich drüber nachgedacht habe, was ich gerne stricken würde, war mir klar, es muss etwas mit Farbverlauf sein. Und es soll pink sein. Ganz, ganz intensiv, knallig pink. Und weil ich Kontraste so liebe, sollten schwarze Akzente mit rein.

Rausgekommen ist das Tuch Ghost In The Shell.



Anleitung:
Die Anleitung zum Tuch Ghost In The Shell wird es nur im Buch geben. Es gibt sie weder jetzt noch in Zukunft einzeln. Auch wird es keine weiteren Übersetzungen in andere Sprachen geben.

Aber natürlich ist das Design als pattern bei ravelry angelegt, sodass Ihr alle Eure Projekte damit verlinken könnt.

Strickweise:
Ein Dreieckstuch, das von der Mitte der oberen, langen Kante in Hin- und Rückreihen nach außen gestrickt wird.

Material:
Lang Yarns Puno - ein sehr hochwertiger Farbverlaufsbobbel bestehend aus Merino, Alpaka und Seide mit 200g / 800m. Und ja, auch wenn der Bobbel teurer ist als andere - er ist jeden Cent wert. Der Farbverlauf ist über die gesamte Länge von Hand durchgefärbt und die edle Materialmischung ist sehr, sehr weich.
Das schwarze Kontrastgarn ist Lang Yarns Baby Wool (zwei Knäuel).


Nadeln:
Rundstricknadel 3,25 mm, 80 cm lang
(ich habe meine HiyaHiya Sharp verwendet)

Muster:
Das Muster erinnert an kleine Muscheln - daher auch der Name "Ghost In The Shell".


Informationen zur Bestellung:
wie auch alle anderen Bücher von mir könnt Ihr auch dieses direkt bei mir bestellen. Ich schreibe Euch natürlich auch eine persönliche Widmung rein.
Das Buch kostet 15,99 €

Für die Bestellung schickt mir eine E-Mail (siehe Impressum).
Ich benötige folgende Informationen von Euch:
- für wen soll die persönliche Widmung im Buch sein?
- wie soll ich das Buch versenden?
Versand innerhalb Deutschlands
Maxibrief unversichert 2,60 Euro
Hermes Päckchen versichert 4,30 Euro
DHL Paket versichert bis 1 kg 4,99 Euro
- ich benötige natürlich Deine Rechnungs- und Lieferadresse

Nachdem ich alle Informationen habe, schicke ich Dir eine Rechnung zu. Und sobald die Zahlung eingegangen ist, geht das Buch auch schon auf die Reise zu Dir.

Und natürlich wird es zur Buchveröffentlichung etwas zu gewinnen geben. In einer ersten Verlosung könnt Ihr ein Exemplar des Buches gewinnen, und in einer zweiten dann das komplette Strick-Kit bestehend aus einem Bobbel Lang YarnsPuno und zwei Knäuel Lang Yarns Baby Wool - alles in Originalfarbe Pink und Schwarz.

Die Gewinnspiele finden auf meinen Kanälen bei Instagram und Facebook statt. Folgt mir also, damit Ihr sie nicht verpasst.




meistgelesen

Socken 4.0: Toe Up Socken im Minecraft-Muster

Meine Socken-Strick-Kenntnisse möchte ich einerseits mal wieder etwas auffrischen und andererseits erweitern.

Bisher habe ich in meiner Strick-Karriere 3 Paar Socken gestrickt. Ja, und auf alle 3 Paar bin ich echt stolz.

1. Paar: Spiralsocken (ohne Ferse) 2. Paar: Socken mit Ferse im Zimtwaffelmuster 3. Paar: Yogasocken mit Zopfmuster (ohne Ferse und ohne Spitze)
Diesmal wird der Schwierigkeitsgrad etwas erhöht:
ich stricke die Socken nicht für mich selber sondern in Herrengröße 43/44 (somit bringt es nichts, wenn ich die Socken zwischendrin selbst anprobiere)ich stricke die Socken diesmal nicht vom Bündchen zur Spitze sondern von der Spitze zum Bündchen (sogenannte Toe-Up Socken)Wolle:
DAS! Sockengarn
Color 313
Sockenwolle 4-fach
filzfrei
50 g ~ 210 m
75% Schurwolle (superwash)
25% Polyamid
Maschinenwäsche 30°C

Nadelstärke 2,5




Die erste Herausforderung lässt auch nicht lange auf sich warten: wie mache ich einen Maschenanschlag für eine Toe-Up-Socke?
Wie stricke ich die Spitze?

Ich h…

Die Drei-Nadel-Technik...

... oder Zusammennähen ist ja so was von gestern.


Hallo, mein Name ist Julia und ich kann nichts zusammennähen. Alle Stricksachen, die irgendwo eine Naht haben, sind mir ein Graus. Wer jetzt aufschreit und sagt "Oh nein, aber das ist doch so einfach!" dem möchte ich sagen: Nein. Ist. Es. Nicht.
Es ist eine Kunst, etwas zusammenzunähen und dabei nicht zu viel oder zu wenig Fadenspannung an den Tag zu legen. Alles, was ich zusammennähe, nähe ich zu fest, sodass sich alles verzieht und einfach doof aussieht.

Aber ich weiß mit meinem Defizit umzugehen. Organisation ist alles.
Zuerst einmal vermeide ich alle Strickanleitungen, bei denen man etwas zusammennähen muss. Und erstaunlicherweise klappt das sehr, sehr gut. Sämtliche Kleidungsstücke (Kleider, Pullover, Strickjacken...) stricke ich in einem Teil von oben. Entweder als Raglan oder mit Rundpasse.

Wenn ich dann aber doch in die Misere des Zusammennähens komme, versuche ich mir auch da zu behelfen. Vor ein paar Jahren habe ich…

der #TahitiKAL geht in die zweite Runde

MysteryKAL Ankündigung
[ dieser Beitrag enthält Werbung und Werbelinks ]

UPDATE -  der Anstrick-Event am 21. März findet aufgrund der aktuellen Situation nicht statt. Bleibt zu Hause, ladet Euch die Anleitung runter, habt Spaß beim Stricken und bleibt gesund.

Uuuuuuuhhh Ihr Lieben, bald geht's los. Es dauert nicht mehr lange und wir, Schachenmayr und ich, starten mit der zweiten Auflage des #TahitiKAL.
Nachdem Ihr uns im letzten Jahr mit Eurer Teilnahme förmlich überrollt habt und ich auf allen Kanälen nur noch #TahitiKAL gesehen, gelesen und dann ganz oft in freier Wildbahn in Echt bewundern durfte, war schnell klar, dass wir eine zweite Runde drehen werden.


Und alle, die jetzt in Schockstarre geraten und an die herausfordernden Rückreihen vom letzten #TahitiKAL denken: keine Sorge. Hammwa diesmal nich. :)

Der letzte #TahitiKAL in Zahlen:
- knapp 1.800 Beiträge unter dem Hashtag #TahitiKAL auf Instagram
- über 6.700 Downloads der kostenlosen Anleitung auf Ravelry (unique)
- 279